CRCLR

Pretschen

Das Lehrlingswohnheim in Pretschen (Märkische Heide) war immer schon ein Ort des Lernens. Hier haben über viele Jahre Lehrlinge landwirtschaftliche Berufe erlernt. In einer rollierenden Entwicklung erweckt CRCLR mit der lokalen Gemeinde das ehemalige Lehrlingswohnheim wieder zum Leben. 

Das CRCLR Pretschen soll ein Ort des Lernens bleiben. Es soll ein Ort des Erlebens von Nachhaltigkeit und des Lernens von zirkulären Arbeitsweisen werden. Dafür muss das Gebäude ertüchtigt werden, dies ist für 2020 geplant. Die Entwicklung passiert in enger Zusammenarbeit mit der lokalen und Berliner Bevölkerung und Betrieben, die Interesse an Zirkulärer Wirtschaft haben wie bspw. dem Landgut Pretschen. Schon heute wird der Ort für verschiedene Veranstaltungen genutzt – in diesem Jahr z.B. der zirkulare Kinosalon. Die CRCLR-Aktivitäten in Neukölln und Pretschen sind die Grundlage für eine Stadt-Land-Beziehung auf Augenhöhe. Hier werden sich neue Berührungs- und Austauschpunkte entfalten sowie stoffliche, ökonomische und soziale Kreisläufe entstehen. 

https://crclr.org/de/haeuser/pretschen