-feld Projekt

Müncheberg

Nah dran an Berlin, mit eigenem Bahnhof, Schule, Arzt und Einkauf um die Ecke befindet sich der ehemalige Landhof Müncheberg, der heute als -feld Projekt für Einiges steht. Wohnfeld, Klangfeld, Experimentierfeld und Umfeld – ein Entwicklungsfeld für neue Formen von Hofleben, Gemeinschaft und dabei individuellen, privaten Gebäuden und Rückzugsfeldern. Es gibt einen Verein auf dem Gelände für gemeinschaftliches Werkeln, Veranstaltungen und die Gestaltung der gemeinsamen Aussenflächen. Während der Entwicklung der weiteren Gebäude (wie den Scheunen) ist auch eine Wagenburg entstanden, Mitbewohner*innen ziehen nach und nach ein, es gibt aber noch Raum zum Mitentwickeln. Jetzt wo das Wohnfeld geklärt ist, will man sich mehr der Kultur von elektronischer Musik bis zu Hacker-Workshops für Kleingärtnern widmen. Es lohnt sich mal anzufragen, wann man als nächstes vorbei kommen und mitmachen kann.

http://www.feld-projekt.org